Nebel in der Sächsische Schweiz

Es war mal wieder soweit: es sollte für ein Wochenende in die Sächsische Schweiz gehen. Hier hatte ich ja schonmal das Vergnügen in einer super kuschligen Boofe zu schlafen. Das war so großartig, dass das wiederholt werden sollte.

Reisebericht Sächsische Schweiz

Der Termin wurde schon Monate im Voraus festgelegt. Damals dachte ich mir schon „uuh.. Oktober…das wird kalt…“ Da war das aber noch unglaublich weit weg. Und dann war plötzlich Oktober und der Wetterbericht sagte: Regen! Und Kalt! Mäh. Aber Lust hatten wir trotzdem, also ging es auf in den Osten.

In der ersten Nacht haben wir spontan eine super kuschlige kleine Holzhütte im Erzgebierge angemietet.

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Der Survival-Faktor sollet allerdings nicht komplett verloren gehen: die Hütte hatte keinen Strom, kein Wasser und natürlich auch keine Heizung. Nach kurzer Zeit knisterte ein kuscheliges Lagerfeuer vor der Hütte und wir haben ein paar Würstchen gegrillt. Und schließlich hält Amaretto auch warm  :lol:

Reisebericht Sächsische Schweiz

Hübsche Wanddeko, um im Zweifel auch hilfreich gegen Degenerierte  :kicher:

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Weit und breit kein Mensch. Sehr schön!

Reisebericht Sächsische Schweiz

Geschlafen wurde im Schlafsack auf dem Dachboden.

Reisebericht Sächsische Schweiz

Natürlich wurde auch der Wald erkundet…

Reisebericht Sächsische Schweiz

Sehr herbstlich  :mrgreen:

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Am nächsten Tag sollte es jetzt aber wirklich zum boofen gehen. Ich hatte bereits – wegen dem Regen – eine Boofe rausgesucht, die wohl ganz gut „überdacht“ sein sollte. Mit dem Auto ging es noch nach Smilka und von dort aus sind wir dann mit unseren Rucksäcken bewaffnet los marschiert.

Reisebericht Sächsische Schweiz

Es war so großartig nebelig!  :kicher:

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Nach etwa einer Stunde haben wir eine Boofe gefunden (zwar nicht die, die ich mir rausgesucht hatte – aber es gibt da ja zum glück reichlich Boofen :sweat: ), die uns sehr gut gefallen hat: Die untere Märchenturmboofe (N50.90568 E14.24444). Die Wanderung war zwar nicht besonders lang, aber wenn es nieselt reicht das aus.

Reisebericht Sächsische Schweiz

„Haken“ zum Jacken aufhängen gab es auch – ist das nicht vorausschauend von Mutter Natur?  :kicher:

Reisebericht Sächsische Schweiz

Angekommen…

Reisebericht Sächsische Schweiz

Natürlich durfte auch eine weitere Erkundungstour der näheren Umgebung nicht fehlen. Das Wetter war – auch wenn ich zunächst dachte, mäh, regen – einfach großartig. Der tolle Nebel hat für alles entschädigt  :mrgreen:

Reisebericht Sächsische Schweiz

Es ging um den Berg herum, was an manchen Stellen nicht ganz ohne war. Schließlich ging es dann leider auch nicht mehr weiter und wir mussten wieder zurück. Die Aussichten waren trotzdem mega!

Es folgen ein paar Naturaufnahmen:

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Ist die Sächsische Schweiz nicht einfach großartig?

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Die Boofe war total großartig. Diesmal waren wir dank „schlechtwetter“ komplett alleine. Ein großartiges Gefühl alleine mittem im Wald bei Regen geplätscher einzuschlafen!

Dann war die Nacht aber schon wieder rum und es ging wieder zurück nach Smilka und zurück in die Realität  :wimmer:

Reisebericht Sächsische Schweiz

Reisebericht Sächsische Schweiz

Die Elbe

Reisebericht Sächsische Schweiz

Ein letzter Blick auf die Sächsische Schweiz und dann ging es wieder nach Hause. Es war mal wieder ein Fest und wird definitiv wiederholt!

Reisebericht Sächsische Schweiz