London 2 – London mit englischem Wetter

Heute sollte es mit dem Sightseeing also richtig beginnen! Wir fuhren in die Stadt und setzten uns erstmal in einen dieser Sightseeing Busse um einen Überblick über die Stadt zu bekommen.

Am Piccadilly Circus – eine Straßenkreuzung mit öffentlichem Platz

Reisebericht London

Oh! Dort in der Ferne können wir schon den berühmten Big Ben entdecken!

Reisebericht London

Natürlich sind wir auch am London Eye vorbei gekommen – das bekannte 135m hohe Riesenrad – das höchste Riesenrad Europas – ein Wahrzeichen der Stadt. Gerne wären wir auch eine Runde gefahren, aber es war sehr teuer!

Reisebericht London

Ein Drache grin:

Reisebericht London

Die  St. Paul Kathedrale

Reisebericht London

Und natürlich sind wir auch beim Tower of London vorbei gekommen!

Reisebericht London

Reisebericht London

Neben dem Tower sieht man natürlich auch die bekannte Tower Bridge!

Reisebericht London

Von hier aus ging die Sightseeing Tour dann mit einem Boot weiter – welches uns zu Big Ben und dem Parlament führte

Reisebericht London

Als nächstes unternahmen wir einen schönen Spaziergang durch den St. James Park

Reisebericht London

Und wie sollte es auch anders sein, sind wir noch an dem Buckingham Palace vorbei gekommen

Reisebericht London

Unsere Sightseeing Runde für diesen Tag endete am Trafalgar Square – ein großer Platz. Er gilt als einer der Zentralen Plätze mitten in London.

Reisebericht London

Reisebericht London

Danach gönnten wir uns noch etwas leckeres zu essen. Nach einer kleinen Pause im Hotel ging es dann nochmal los um die Stadt bei Nacht zu erkundigen

Reisebericht London

Reisebericht London

Reisebericht London

Reisebericht London

Nach dem ausgiebigen Nacht Spaziergang ging es auch wieder zurück ins Hotel

Dieser Beitrag gehört zu meinem London-Reisebericht. Gehe zu Beitrag
01 – 02 – 03