Grüzi aus der Schweiz!

Ich war mal wieder auf einem kleinen Kurztripp unterwegs – diesmal ging es einmal Quer durch die Schweiz. Es war relativ spontan und ungeplant.

Mit dem Auto ging es gen Süden. Bevor wir in der Schweiz ankommen sollten, wollten wir aber noch einen kurzen Stopp am Isteiner Klotz machen. Ein Bergrücken, der von der Autobahn aus gut sichtbar ist und so unsere Aufmerksamkeit erregte.

Reisebericht Schweiz Isteiner klotz

Ein Kliff, in dessen Felsnische sich eine Vituskapelle befindet.

Reisebericht Schweiz Isteiner klotz

Zunächst lässt sich nur eine Treppe zu der Kapelle besichtigen. Es werden aber wohl aber Rundgänge angeboten und es lässt sich erahnen, dass auf diesem Berg noch ein paar versteckte Orte zu entdecken sind.

Reisebericht Schweiz Isteiner klotz

Reisebericht Schweiz Isteiner klotz

Reisebericht Schweiz Isteiner klotz

Eine tolle Aussicht…

Reisebericht Schweiz Isteiner klotz

Hübscher kleiner Stopp für zwischendurch…

Reisebericht Schweiz Isteiner klotz

Dann ging es weiter zu unserem nächsten Stopp: Basel. Wir hatten nur ein paar Stunden Zeit um die Stadt zu erkunden.

Basel ist die drittgrößte Stadt der Schweiz und liegt am Dreiländereck mit Deutschland und Frankreich. Sie gehört zu den dichtesten besiedelten Gebieten Europas, weil sie aufgrund ihrer guten Lage ein bedeutender Handelsplatz ist.

Reisebericht Schweiz Basel

Reisebericht Schweiz BaselReisebericht Schweiz Basel

Wir haben gemütlich gefrühstückt und sind am Rhein entlang spaziert.

Reisebericht Schweiz Basel

Sie liegt zu beiden Seiten des Rheins und hat über den Frachthafen – btw. der einzige in der Schweiz – eine Wasserverbindung bis zur Nordsee.

Reisebericht Schweiz Basel

Reisebericht Schweiz Basel

Reisebericht Schweiz Basel

Reisebericht Schweiz Basel

Basel ist eine sehr hübsche Stadt und ich hoffe, ich habe demnächst mal etwas mehr Zeit für sie übrig  :mrgreen:

Dann ging es weiter zu unserem eigentlichen Ziel: Wangen an der Aare. Ein kleiner Ort mit knapp 5.000 Einwohner im Norden der Schweiz.

Reisebericht Schweiz

Klein, idyllisch und der Bordstein wird um 18 Uhr hochgeklappt. Sightseeing wurde hier weniger betrieben. Wir sind ausgiebig durch die Wälder wandern gegangen und haben die Seele baumeln lassen.

Reisebericht Schweiz

Reisebericht Schweiz

Reisebericht Schweiz

Reisebericht Schweiz

Reisebericht Schweiz

Reisebericht Schweiz

Reisebericht Schweiz

Sehr schön alles

Reisebericht Schweiz

An einem Tag haben wir einen kleinen Tagesausflug nach Thun gemacht. Die Stadt wird auch gern „Tor zum Berner Oberland“ genannt und liegt direkt am Thunersee.

Reisebericht thun

Das Städtchen ist unglaublich idyllisch und hat unfassbar blau türkises Wasser!

Reisebericht thun

Ein Spaziergang entlang des Aarequai ist sehr zu empfehlen.

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Das große Gebäude rechts ist das Kunstmuseum Thun.

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Die Stadt liegt eigentlich nicht direkt am Thunersee – etwa 1,5km liegen noch dazwischen. Aber das ist ja nicht weit weg und so erreichen wir den See…

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Die Aare mündet in den Thunersee

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Unglaubliches Bild mit dem blauen Wasser und den Bergen im Hintergrund! Einmalig!

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Schwäne gibt es hier auch… xD

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Reisebericht thun

Doppelt gemoppelt hält besser!

Reisebericht thun

Die Stadtkirche von Thun…

Reisebericht thun

Thun ist eine unglaublich schöne Stadt. Zwar auch ein wenig touristisch, aber das stört nicht. Für einen Tagesausflug auf jeden Fall eine großartige Wahl!

Nachdem unsere wenigen Tage in der Schweiz beendet waren ging es wieder Richtung Deutschland. Auf dem Rückweg haben wir aber einen weiteren Zwischenstopp mitgenommen: Zürich!

Zürich ist nicht nur die größte Stadt der Schweiz, sondern auch die wirtschaftliche wichtigste. Um teure Parkgebühren zu sparen, haben wir ein wenig außerhalb geparkt mit Blick auf den Zürichsee.

Reisebericht Zürich

Außerdem gabs einen tollen Ausblick auf den Uetliberg. Das Wetter war nicht perfekt – aber das hält einen wackeren Reisenden nicht auf.

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Die evangelisch reformierte Kirchgemeinde Zürich-Enge auf der anderen Seite des Zürichsees.

Reisebericht Zürich

Blick von der Quaibrücke, links die Fraumünster und rechts die St. Peter Kirche

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Der Fluss Limmat – aber Zürich nennt sich der Fluss Linth-Limmat

Reisebericht Zürich

Hier nochmal die Fraumünster Kirche

Reisebericht Zürich

Über die Münsterbrücke kommt man auf die andere Seite zu der Grossmünster Kirche

Reisebericht Zürich

Hübsche bunte Straßen

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Über die Gartenanlage Lindenhof hat man eine super Aussicht auf die ganze Stadt

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Rechts „sieht“ man das Rathaus

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Wieder zurück an der Grossmünster Kirche

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Und nochmal das Rathaus in ganzer pracht

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Auf dem Rückweg kommen wir noch am Opernhaus vorbei

Reisebericht Zürich

Reisebericht Zürich

Lustige Statue an der Quaianlagen

Reisebericht Zürich

Das war unser kurzer Tripp durch Zürich. Ich denke, hier kann man auf jeden Fall auch deutlich mehr Zeit verbringen ohne das es langweilig wird. Vielleicht bei Gelegenheit nochmal…. ;-)