Frankreich: Abstecher im Fort de la Pompelle (2)

Am nächsten Tag ging es nach Reims. Kurz vor Reims gibt es das Fort de la Pompelle – das heute besichtigt werden sollte. Das Fort wurde zwischen 1880-1883 erbaut um die Verteidigung von Reims zu stärken – ein Knotenpunkt während des ersten Weltkriegs.

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Nach dem ersten Weltkrieg wurde das Fort aufgegeben. Im März 1922 wurde es zu einem „Monument historique“ erklärt. 1955 wurde das Gelände von der „Fédération nationale André Maginot“ gekauft und der Stadt Reims überlassen.

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Heute kann man das Gelände frei besichtigen. Es gibt ein Museum in der Anlage, mit einer großen Sammlung von Kopfbedeckungen, Säbeln, Ordern, Medaillen und Unifirmen – als wir da waren, war es leider geschlossen. Also haben wir uns das Fort nur von außen angeguckt.

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Reisebericht Reims Fort de la Pompelle

Fazit: ob sich eine Anreise nur für das Fort lohnt ist fraglich, aber wenn es auf dem Weg liegt, kann man das schon mal mitnehmen  :xD:

Reisebericht Frankreich Champagne

Reisebericht Frankreich Champagne

Dieser Beitrag gehört zu meinem Frankreich Champagne-Reisebericht. Gehe zu Beitrag
01 – 02 – 03

Hinweis: Generell gilt - falls nicht anders von mir markiert: Links sind von mir freiwillig eingefügte Links von Produkten die ich besitze/benutze (ggf. ist das Nachfolge Produkt verlinkt, falls meine Version nicht mehr erhältlich ist) oder Unterkünften/Touren/Restaurants etc. die ich besucht habe. Dies ist lediglich eine Empfehlung meinerseits und es erfolgte keine Zusammenarbeit mit einer Firma. Ich wurde für die Verlinkung/Werbung nicht bezahlt.

* Affiliate-Link: Hier werde ich bei einem Kauf durch eine kleine Provision für meine Arbeit unterstützt. Für dich entstehen keine Mehrkosten :-)