Australien 3: Im Outback… Pinnacles Nambung-Nationalpark

Es sollte ins Outback gehen – das Naturphänomen Pinnacles im Nambung-Nationalpark sollte erkundet werden. Auf dem Weg dort hin haben wir aber noch ein paar Strände abgeklappert.

Australien Reisebericht Perth

Füße im Meer :)

Australien Reisebericht Perth

Australien Reisebericht Perth

Ich am Strand (hrrhrr, das Sand hat fast dieselbe Farbe wie ich :-x)

Australien Reisebericht Perth

Australien Reisebericht Perth

Australien Reisebericht Perth

Nachdem wir genug vom Strand hatten (was eigentlich gar nicht ging) sind wir weiter in einen Nationalpark.

Australien Reisebericht Perth

Australien Reisebericht Perth

Dort gab es ein Gehege mit 12 wilden Koalas und die haben wir dann alle mal gesucht – und auch gefunden! Es gab natürlich auch wieder massig Papageie, aber davor verschone ich euch jetzt mal  :lol:

Australien Reisebericht Perth

Dann gab es in dem Park noch eine Höhle, die man besuchen konnte.

Ein willkommene Abkühlung :-x

Australien Reisebericht Perth

Und einen See den man zu Fuß umkreisen konnte mit süßen 2 km

Dummerweise war der etwas ausgetrocknet :lol:  Wundern wir uns jetzt noch über Buschbrände?

Australien Reisebericht Perth

Dann haben wir uns wieder ins Auto geschwungen und sind weiter gefahren. An einem kleinen Strand haben wir halt gemacht und sind ein wenig baden gegangen. Ja, richtig. Bei solchem Wetter und solcher Aussicht, lasse sogar ich mich zum baden überreden :mrgreen:

Dann ging es weiter. Unterwegs haben wir sogar noch ein paar wilde Kängurus getroffen. Aber die waren zum knippsen zu schnell weg *g*. Und dann kamen wir auch an unserem Ziel an. Die Pinnacles. Hier mehr dazu.

Australien Reisebericht Perth

Australien Reisebericht Perth

Australien Reisebericht Perth

Mit Löchern kann man alberne dinge tun ^^

Australien Reisebericht Perth

Surreal…

Australien Reisebericht Perth

Australien Reisebericht Perth

Australien Reisebericht Perth

Oha, da springt uns doch glatt ein wildes Emu vor die Nase :D

Australien Reisebericht Perth

Wir sind dann noch bis zum Sonnenuntergang geblieben.

Australien Reisebericht Perth

Australien Reisebericht Perth

Australien Reisebericht Perth

Australien Reisebericht Perth

Australien Reisebericht Perth

Ja, ich glaube dazu muss ich nicht mehr sagen. Es war echt genial. Aber ich mag solche Natur-Phänomene eh total gerne!! :herz: *seufz*

Dann sind wir auch schon wieder heim gefahren. Die einfache Strecke sind ca. 2 Stunden, daher sind wir einen Moment unterwegs gewesen :) Als es dann irgendwann stockdunkel war, haben wir am Rand angehalten und mitten im Nirgendwo den Sternenhimmel bewundert. Wun-der-schön! Ein Traum. So dunkel wird es bei uns in der Gegend nie! Hach. Das war echt toll. WIe man merkt, ich bin hin und weg. Und zum ersten mal kann ich echt verstehen, dass jemand auswandert ;) *seufz*

So.. und bevor ich jetzt hier noch vergehe, höre ich lieber mal auf :-x
Morgen geht das volle Progamm weiter. Und gestern abend konnte ich ewig nicht einschlafen weil es zu warm war! *Argh* Heute hab ich da sicher mehr erfolg mit, ich bin müde! ^^

Ort: Perth
Uhrzeit: 23:48 Uhr

Dieser Beitrag gehört zu meinem Australien-Reisebericht. Gehe zu…
erster Eintragletzter Eintrag
nächster Eintragvorheriger Eintrag

Reisebericht Australien
<< nächster Eintragvorheriger Eintrag >>
<< letzter Eintragerster Eintrag >>
Hinweis: Alle genannten Unterkünften/Touren/Restaurants/etc. habe ich selbst gebucht und bezahlt. Dies sind lediglich Empfehlungen bzw. Erfahrungsberichte meinerseits und es erfolgte keine Zusammenarbeit mit einer Firma. Ich wurde für die Verlinkung/Werbung nicht bezahlt. Ich bin ein privater Blog und verdiene damit keinerlei Geld. Ich habe einfach nur Spaß am bloggen und reisen und teile dies mit der Welt :-)

Habt ihr noch Fragen? Schreibt mir gern - die Antwort kann aber evtl. ein bisschen dauern ;-) Seid mir nicht böse