Australien 10: Auf zu den 12 Aposteln (Great Ocean Road)

Heute sollte es zur Great Ocean Road – genauer gesagt zu den 12 Aposteln gehen.

Da dies nicht gut mit dem Zug zu erreichen ist und ich kein Auto mieten wollte, habe mich einer Tour angeschlossen. Und die Tour war super.

Der Veranstalter hatte komfortabel einen Abholservice. Also musste ich mich nur um 7 Uhr in der Früh vor meinem Hostel einfinden und warten. Huch. Da sitzen ja noch zwei. Naja, zufall. Nein, kein zufall. Die haben witzigerweise auch diese Tour gebucht. Cool. Ein Pärchen aus England. Die haben dann direkt meine ich-hab-seit-fast-3-tagen-mit-niemandem-gesprochen abgekriegt und ich hab mich dann erstmal an deren Fersen geheftet. Die waren auch sehr nett :) In der Tour selbst gabs auch noch ein paar Deutsche. Yay! Normal Kommunizieren!

Naja, zurück zur Tour. Es ging also auf direktem wege zur Road. Ich hab über 300 Fotos gemacht. Ich denke das sagt schon alles. Ich werde auf jeden Fall noch welche nachreichen, aber hier mal eine kleine feine Auswahl ^^

Australien Reisebericht Melbourne

Australien Reisebericht Melbourne

Australien Reisebericht Melbourne

Australien Reisebericht Melbourne

Australien Reisebericht Melbourne

Australien Reisebericht Melbourne

Australien Reisebericht Melbourne

Chrisha in Love!

Australien Reisebericht Melbourne

Bunyip Tours *hrrhrr*

Australien Reisebericht Melbourne

Stolz wie eine Schneekönigin!

Australien Reisebericht Melbourne

Die 12 Apostel

Australien Reisebericht Melbourne

Australien Reisebericht Melbourne

Australien Reisebericht Melbourne

Australien Reisebericht Melbourne

Australien Reisebericht Melbourne

Australien Reisebericht Melbourne

Muss ich noch mehr sagen? Es war der Hammer! Hasst mich ruhig! Aber eine mini-Quittung hab ich bekommen. Ich sehe aus wie so ein Streifenhörnchen. Total verbrannt, rot und habe einen unpassenden Abdruck meiner Sonnenbrille im Gesicht >.< yay! xD

Nun ja. Auf dem Rückweg hats dann noch ordentlich angefangen zu regnen. So richtig. Gut, soll mir egal sein. Morgen bin ich weg :mrgreen:  Mal sehen wie das Wetter so in Sydney ist. Lt. meiner Freundin sollte das Wetter in Melbourne sehr launisch sein (Zitat: „An einem Tag kannst du alle 4 Jahreszeiten erleben“). Mmh. Davon hab ich bis auf den Regen jetzt nichts mitbekommen. Durchgehend Sonne. Leider gar nicht mal so kühler wie in Perth. Aber wir wollen uns ja nicht beklagen, nech? ;D

Dieser Beitrag gehört zu meinem Australien-Reisebericht. Gehe zu…
erster Eintragletzter Eintrag
nächster Eintragvorheriger Eintrag