Am Hexentisch in Frankreich (Vogesen)

Zu einem besonderen Anlass trieb es uns nach Frankreich – genauer gesagt nach Marmoutier im schönen Elsaß umgeben von den Vogesen. Dort machten wir eine Wanderung am Hexentisch und übernachteten in finnischen Kotas!

Finnische Kotas in Frankreich? 

Für diese Nacht suchten wir eine besondere Unterkunft und wir wurden fündig – im Peace Valley

Das Peace Valley ist ein kleines familiäres Bed and Breakfast, wo man in kleinen finnischen Kotas übernachtet. Zu 8 hatten wir zwei der Hütten – eine große für 6 Leute und eine kleinere für 2 Personen. Die Hütten sind wirklich unglaublich putzig und mit Liebe eingerichtet. Die Aussicht ist grandios und man lebt hier gemütlich abgelegen. Das ganze Gelände macht einfach Spaß und auch Tierfreunde kommen auf ihre kosten: hier leben 2 Hunde, 5 Katzen, 2 Hasen und 1 Ziege. Außerdem mehrere Pferde. Die Tierchen haben auch keine Hemmungen Streicheleinheiten direkt einzufordern. Wenn man Glück hat und es nicht gerade 39° hat, kann man auch in einer der Kotas grillen! Bei uns war es leider zu warm, aber gerade an kälteren Abenden stelle ich mir die Grillhütte wirklich sehr gemütlich vor. 

Reisebericht Frankreich Elsass Willkommen im Peace Valley

Reisebericht Frankreich Elsass die finnische Kotas warten darauf, bezogen zu werden

Reisebericht Frankreich Elsass normalerweise ist es hier grüner – der Sommer und Umbaumaßnahmen fordern ihren Tribut

Reisebericht Frankreich Elsass Die Aussicht auf den Brotschberg ist nicht schlecht

Reisebericht Frankreich Elsass so flauschig!

Reisebericht Frankreich Elsass Daenerys – die Ziege, ich war ein Fan

Reisebericht Frankreich Elsass

Reisebericht Frankreich Elsass die große Hütte für 6 Personen – eigentlich für 5 Personen – die Matraze mitten im Raum war ein Zusatzbett für uns 

Reisebericht Frankreich Elsass die kleine Hütte für 2 Personen

Reisebericht Frankreich Elsass Bei den Ställen

Reisebericht Frankreich Elsass Das Gelände – riesig und man kann div. Aktivitäten nachgehen, wie Tischtennis spielen, Bogen schießen, Air-Hockey uvw.

Reisebericht Frankreich Elsass

Eine kleine Wanderung am Hexenberg

Aber natürlich waren wir nicht nur da, um zu grillen und uns von Tiere beflauschen zu lassen. Es war eine Wanderung geplant zum Tour de Brotsch am Table des Sorcières (Hexentisch) inmitten der Vogesen. Die Vogesen sind ein Mittelgebirge im östlichen Frankreich, das mit seiner tollen Landschaft zu einer schönen Wanderung einlädt. Sie werden nicht umsonst auch als „Auge des Elsass“ bezeichnet. Zunächst wollten wir von unserer Unterkunft laufen, aber aufgrund der Hitze  (habe ich die 39° schon erwähnt?!), haben wir die Wanderung etwas abgekürzt und sind erst ab dem kleinen Örtchen Haegen los marschiert. 

Reisebericht Frankreich Elsass Über den Dächern von Haegen

Reisebericht Frankreich Elsass Hexentisch? Ich glaube wir sind auf dem richtigen Weg…

Reisebericht Frankreich Elsass Ein wirklich schöner, abgelegener Wald für eine Wanderung

Reisebericht Frankreich Elsass Hier liegt Liebe in der Luft …

Unser Ziel war der 16m hohe Aussichtsturm Tour de Brotsch, der auf dem Gipfel des Brotschbergs (530m) steht. Wir sind auf den Weg nach oben ganz schön ins schwitzen gekommen und haben uns erstmal ein kleines Picknick gegönnt, bevor es die 90-stufige Wendeltreppe nach oben ging. Der Turm wurde 1897 von dem Vogesen Club Saverne errichtet und von oben hat man eine sehr schöne Aussicht auf die Ebene vom Elsass bis Lothringen. Bei guten Wetter kann man bis nach Straßburg sehen!

Reisebericht Frankreich Elsass Einsam und Alleine – mitten im Wald

Reisebericht Frankreich Elsass Man sieht Bäume…

Reisebericht Frankreich Elsass … aber auch das nahe liegende Château du Grand-Geroldseck

Reisebericht Frankreich Elsass

Nach der Wanderung genossen wir einen tollen, gemütlichen Abend in unserer besonderen Unterkunft mit leckerem gegrillten (ist es zu heiß für die Grillhütte kann man ganz old school einen Grill benutzen) und einem schicken Sonnenuntergang. Fazit: tolle Gegend, tolle Unterkunft. Wir waren mit unserem Kurztrip sehr zufrieden und vielleicht kommen wir wieder! 

Reisebericht Frankreich Elsass

Hinweis: Generell gilt - falls nicht anders von mir markiert: Links sind von mir freiwillig eingefügte Links von Produkten die ich besitze/benutze (ggf. ist das Nachfolge Produkt verlinkt, falls meine Version nicht mehr erhältlich ist) oder Unterkünften/Touren/Restaurants etc. die ich besucht habe. Dies ist lediglich eine Empfehlung meinerseits und es erfolgte keine Zusammenarbeit mit einer Firma. Ich wurde für die Verlinkung/Werbung nicht bezahlt.

* Affiliate-Link: Hier werde ich bei einem Kauf durch eine kleine Provision für meine Arbeit unterstützt. Für dich entstehen keine Mehrkosten :-)